Vorsorge für den Pflegebedarf

Im Alter das eigene Leben möglichst wenig einschränken müssen und weiterhin einen selbstbestimmten Alltag führen – das ist eines der großen Vorsorge-Themen. Man kann schon in den Jahren vorher viel dafür tun, dass sich dieser Wunsch finanziell verwirklichen lässt. Kompetente Beratung und die Auswahl der geeigenten Vorsorge- und Versicherungsprodukte leisten einen wichtigen Beitrag dabei, die Weichen rechtzeitig zu stellen.

Für Ihre individuelle Beratung rund um das Thema Pflege setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.
Lassen Sie uns gemeinsam prüfen, wie Sie unsere Dienstleistung zu Ihrem Vorteil nutzen können …
Tel.: 0621 7026231 • info@assfinanz.de

Informationen zum Themenkomplex „Pflege“:

Link zum PDF: „Pflegeversicherung und Realkosten“

Wenn man Hilfe braucht und was sie kostet.

Link zum PDF: „Pflegezusatzversicherung“

Kinder haften für ihre Eltern!

Link zum PDF: „Pflegerentenversicherung gegen Einmalbeitrag“

Vorsorge für den Pflegefall mit einer einmaligen Einzahlung.

Link zum PDF: „Pflegerentenversicherung mit laufendem Beitrag“

Vorsorge für den Pflegefall mit kontinuierlichen Einzahlungen.

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies, der Erhebung von Daten durch Google Fonts, der Erhebung von Daten durch Google Maps, sowie der Erhebung von Daten durch YouTube zu. Einzelheiten zur Nutzung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Information nach §15 Versicherungsvermittlungsverordnung – VersVermV zum Download als PDF
Persönliche Beratung gewünscht?
Ich wünsche eine persönliche Beratung und möchte Kontakt mit einem Berater aufnehmen.

Beraten lassen
Ich verzichte auf eine persönliche Beratung und möchte mit dem Besuch der Seite fortfahren.


Fortsetzen
Gemäß neuer gesetzlicher Vorgaben (Insurance Distribution Direktive - IDD) zu Fernabsatzverträgen sind wir dazu verpflichtet, an dieser Stelle auf unsere Beratungspflicht hinzuweisen.